Skip to content

Das Café Lichtenberg in der Presse

An dieser Stelle geben wir einen Überblick über verschiedene Presseartikel und Beiträge über uns oder unsere befreundeten Partnerbetriebe.

 
TAG & NACHT – Köln GastroGuide 2015/2016

Auszug

"Das beliebte Lokal der Bauturmgruppe ist ein freundlicher Ort. Unterm Signature-Kronleuchter sitzt man gemütlich, vorbildlich weiterhin Biozertifizierung und Slow Food-Philosophie. Vom Frühstück über Mittagessen bis zur Abendkarte bietet man den vielen gestressten Shoppern kulinarische Erdung."

 
Archiv
 
Lebensart – Ausgabe Frühjahr 2013

Beitrag über Café Feynsinn

Feiern mit Feynsinn
„Die Aussicht ist grandios. Nur die wenigsten wissen, dass diese Terrasse überhaupt existiert; hoch oben über der Stadt, direkt neben dem Dom, auf dem Museum Ludwig. Doch schon unten, vor dem »Ludwig im Museum« kann man bereits erahnen, was für traumhafte Feste sich hier über dem Rhein feiern lassen. Und das bis zum Sonnenaufgang. Denn hier stört niemand niemanden. Hier darf jeder feiern, wie er will. Ganz nach Gusto. Und das gilt selbstverständlich auch für die lukullische Party- und Eventgestaltung.

weiter …

 
TAG & NACHT – Köln GastroGuide 2013/2014

Beitrag über Café Stanton

Auszug:
"Seit Jahren ist dieser schöne Ort eine feste Anlaufstelle für eine kurze Atempause (guter Kaffee!) vom hektischen Betrieb auf der Schildergasse. Unter den überdimensionalen, mit Küchenutensilien ausgestatteten Leuchtern, wird eine bisweilen ambitionierte Küche (Maispoularde) gepflegt, die regional-saisonal ausgerichtet ist und zu den vegetarischen Gerichten (um 10 €) nun auch Veganes auf der Karte hat. Es wird fröhlich experimentiert, so dass mal schon mal eine richtig gute Rote-Bete-Mascarponequiche auf seinem Teller hat oder sich von der veganen, würzigen Tofu-Basilikum-Tomatensugo-Kombi zufrieden stellen lässt. Preislich geht das alles in Ordnung, kleine Portionen kosten sogar zwei Euro weniger. Die Weinkarte hat sich geringfügig verändert - gut der Hullabaloo (5,90 € / 0,2l) von Schneider, mit dessen Verzehr man sogar noch ein soziales Projekt unterstützt."

 
Kölner Stadtanzeiger – Ausgabe 142 vom 22./23.06.2013

Beitrag über Café Stanton

4 Cafés im "Frühstück-Test"

Stanton – "Die Oase der Ruhe am Rande der Schildergasse: Hinter der Antoniterkirche verbirgt sich eines der schönsten Innenstadt-Cafés. Zur Frühstückszeit wärmt die Morgensonne den Außenbereich, wo sich im Rücken der Kirche windgeschützt genießen lässt, gerne auch mit südländischen Zungenschlag."

weiter...

 
Coffee Business – Ausgabe 06/2010

Beitrag über Moxxa Kaffee und `Die Rösterei´

Portrait über `Die Rösterei´
Ende 2008 entstand `Die Rösterei´, nachdem vier Kölner ihr Café- und Restaurant-Konzept stetig erweitert hatten und erkannten: Kaffee ist ein zentrales Thema in der Gastronomie – warum also nicht selbst rösten?

mehr...

 

Aus den Sudelbüchern


“Daß es wahr ist, das hätte nichts zu bedeuten, allein die Leute glaubens, das ist den Teufel.”

Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799)

Café Lichtenberg

Richmodstrasse 13
50667 Köln
Telefon 0221-2067251

Öffnungszeiten

täglich 10.00 - 24.00



Lage / Anfahrt


Café Lichtenberg | Richmodstrasse 13 | 50667 Köln | 0221-2067251 | Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können Top